fish headerbild forum

Programmübersicht


Dienstag, 16. Februar

Uhrzeit Ereignis   Ort Präsentiert von
         
10:00 - 12:00 Uhr Internationaler Workshop Aquakultur
Produktionseffizienz und Steigerung der Qualität

Moderation
Dr. Bert Wecker, Vizepräsident Bundesverband Aquakultur (D)

Bessere Wasserqualität mit dem richtigen Biofilter – Erfahrungen aus der Praxis
Alexander Rose, WATER- proved GmbH (D)

Off-Flavour: Wie UV-Bestrahlung die Wasserqualität verbessert
Ronald Schmiedl, UMEX GmbH (D)

Intelligente Denitrifikation: Neueste Entwicklungen und Anwendungen
Carlos Espinal, ttz (D)

Aspekte der Fischgesundheit: Stress im Becken? Lösungsmöglichkeiten zur Steigerung der Stress- und Krankheitsresistenz
Dr. Holger Kühlwein, Leiber GmbH (D)

Angepasstes Futter für verschiedene Haltungsbedingungen
Dr. Wolfgang Koppe, Skretting (N)

Austausch und Diskussion

  Congress Centrum Bremen  
10:00 - 18:00 Uhr Theken-Sonderschau
Thekenkonzepte für den Fischverkauf und die Fischzubereitung z.B. mit Räucherofen oder Tandur werden in der Sonderschau gezeigt. Partner zeigen in Live-Vorführungen, wie sich das in der Praxis mit Produkten umsetzen lässt.
Auf der Sonderschau finden Sie neben innovativen Thekenkonzepten auch hochwertige Produkte unserer Aussteller für den Handel.

  Halle 5 B-58  
10:30 Uhr Street Food mit Räucherfisch
Frederick Fiedler, H. J. Fiedler
Ralf Harms, Seefischkochstudio Bremerhaven

  Halle 5 A-58 Räucherkiste  
11:00 - 11:30 Uhr Lebensmittelinformationsverordnung: Integriertes Produktdatenmanagement am Beispiel von Berechnung, Kennzeichnung und Synchronisation
Erfahrungsberichte aus dem Teilnehmerkreis und Diskussion
Sven Schiller, CSB-System AG

  Halle 5 F-21 Hotspot CSB
11:00-12:30 Uhr Wasser und Technik in der Aquakultur

Modernes Informationsmanagement für me(e)hr Transparenz und Bindung zum Verbraucher
Jonathan Kowalik, navama GmbH

FiT – die Zukunft der Fischtransporte

Kai Lorkowski, Ankergruppe Aquakulturforschung - AWI

Optimierung eines selbstreinigenden Inertgas-Denitrifikations-Reaktors für die marine Aquakultur
Johann Torno, Gesellschaft für Marine Aquakultur (GMA) mbH

  Halle 5 C-48  
11:45 - 12:15 Uhr Kritische Elemente auf der Verpackung
Markus Paul, SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH

  Halle 5 F-21 Hotspot  
12:00 Uhr Räucherfisch trifft Bier
Carsten Eger, Union Brauerei Bremen
Bernhard Nowack, Friesenkrone Feinkost
Ralf Harms, Seefischkochstudio Bremerhaven

  Halle 5 A-58 Räucherkiste  
12:30 - 13:00 Uhr Qualitätssicherung und Herkunftssicherung: Lückenlose Rückverfolgbarkeit und transparente Supply Chain als nachhaltiger Wettbewerbsvorteil
Erfahrungsberichte aus dem Teilnehmerkreis und Diskussion
Sven Schiller, CSB-System AG

  Halle 5 F-21 Hotspot CSB
13:15 - 13:45 Uhr Success: Die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Fischwirtschaft auf dem Prüfstand
Dr. Matthias Keller, FIZ Fisch-Informationszentrum e.V.

  Halle 5 F-21 Hotspot FIZ
13:30 Uhr Wie funktioniert ein Selbstbedienungsbuffet in der Schulverpflegung?
Vernetzungsstelle Schulverpflegung

  Halle 5 K-59 Probierküche  
14:00 - 14:30 Uhr Kommunikation: Effiziente Steuerung der Warenflüsse in Kombination mit EANCOM-Standards am Beispiel des DESADV
Erfahrungsberichte aus dem Teilnehmerkreis und Diskussion
Sven Schiller, CSB-System AG

  Halle 5 F-21 Hotspot CSB
14:00 - 16:00 Uhr Internationaler Workshop Aquakultur
Best Practice Beispiele aus unterschiedlichen Bereichen der Aquakultur

Moderation
Dr. Jesper Heldbo, AquaCircle (DK)

Einsatz von künstlichen geothermischem Salzwasser in der Fischzucht
Michal Kowalski, Jurassic Salmon Sp. z o.o.(PL)

Vom traditionellen Teich zur modernen Teilkreislaufanlage
Stephan Winkelmann, Heidefisch GmbH (D)

Positive Energiebilanz: Energieeinsparung in der Forellenzucht
Dr. Bernhard Feneis, Präsident Verband der Deutschen Binnenfischerei und Aquakultur e.V.

„White Tiger“-Garnelen: Erfolgreich züchten in Europa
Eric De Muylder, CreveTec bvba. (B)

Aquaponic: Erste Ergebnisse aus der Praxis (INAPRO-Anlage in Abtshagen)
Dr. Günther Scheibe, PAL-Anlagenbau GmbH Abtshagen (D)

Eine Europäische Kooperation: Die Zander-Kreislaufanlage in Prag
Lukas Schneeberger, FTN-AquaART GmbH (CH)

Austausch und Diskussion
  Congress Centrum Bremen