fish headerbild forum

Programmübersicht


Montag, 26. Februar

Uhrzeit Ereignis   Ort Präsentiert von
         
10:00 Uhr Thekensonderschau
Wie Sie Produkte in Szene setzen zeigt die Thekensonderschau mit maritimen Gastrokonzepten, Thekenkonzepten für den Fischverkauf und integrierbarer Fischzubereitung im Räucherofen oder Tandur. Hier finden Sie neben innovativen Thekenkonzepten auch hochwertige Produkte für den Handel.

     
10:00 Uhr SCOPE Aquaculture Workshop
In verschiedenen Modulen setzt sich der Workshop themenspezifisch und praxisorientiert mit dem Schwerpunkt Aquakultur auseinander:
  • Kreislaufanlagen – Best-Practice-Beispiele, die Grundlagen für eine erfolgreiche Zucht aufzeigen
  • Salmoniden - Herausforderungen und neue Entwicklungen bei der Zucht von Forelle, Saibling & Co.
  • Shrimpszucht – Fortschritt und Ausblick der europäischen Garnelenzucht
  • Animal Welfare – Macht sich Tierwohl bezahlt?
 











Congress Centrum Bremen fish scope logo 01 

11:00 Uhr

Ceviche & weitere Spezialitäten aus der peruanischen Küche
Carola Muschke & Thorsten Behnk, Wirtschafts- und Handelsbüro Peru, Hamburg
 
Räucherkiste Halle 5 A-58
 Wirtschafts und Handelsbro Peru logo fondo blanco
11:00 Uhr Information Session on the ASC Sea Bass & Sea Bream Farm Standard

Welcome
Barbara Janker, Commercial Marketing Manager Germany, Switzerland and Austria, ASC

Rationale for Standard & Insight into the ASC Sea Bass & Sea Bream Standard
Michiel Fransen, Head of Standards & Science, ASC

Developing of the Standard - from a producer’s perspective
Eduardo Soler, Andromeda

Market Development

Questions & Answers

Die Veranstaltung findet auf Englisch mit deutschen Materialien und Folien statt.


  Business Lounge
Halle 7


ASC Logo GER Landscape RGB 
12:00 Uhr Neue Beize für Gravad Lachs und Grillprodukte
Arne-Michael Dehne, Gewürze Markranstädt GmbH
  Räucherkiste Halle 5 A-58



 Gewrze Markranstdt Logo RGB gross srgb
13:00 Uhr Fisch fängt Ernährungsbewusste:
Wie Fischhändler von Foodtrends profitieren (Kochvorführung)

Patrick Schälte, Fachverband „Der Fischfachhandel“ im BVLH
Ralf Harms, Seefischkochstudio Bremerhaven

  Räucherkiste Halle 5 A-58 Fischfagechäft & BVLH
 
14:00 Uhr Who's your target customer?
PrimeFish Hints and Tips on the German and European Seafood Consumer

Moderation
Björn Suckow, Teamleiter Aquakultur, ttz Bremerhaven

The PrimeFish Project: Build upon Competitiveness

Guðmundur Stefánsson, food product development and innovation in Matís and coordinator of the PrimeFish project

First-time presentation of the results from three European seafood consumer studies based on almost 6000 interviews

  • Comprehensive presentation of the results
  • Points of interest: consumer segmentation, willingness to pay, reaction to negative press from different sources
  • Special focus on Germany
  • How to make use of the results for the industry
Heiner Lehr, traceability in Syntesa and software innovation in PrimeFish
 
Questions & Answers
Heiner Lehr, Syntesa
Guðmundur Stefánsson, Matís
Imke Mattulat, ttz Bremerhaven

Die Vorträge werden auf Englisch gehalten.


  Business Lounge
Halle 7


PrimeFish LOGO final
14:00 Uhr Sjö - die neue Interpretation vom echten Matjes
Schmeckt anders, ist anders!

Andreas Alt, Friesenkrone Feinkost
  Räucherkiste Halle 5 A-58 Friesenkrone FK Logo mit Claim

 
15:00 Uhr Innovatives aus dem traditionellen Räucherofen:
Geräucherter Cobia und regionale Lachsforelle

Jürgen Faust, Wechsler Feinfisch GmbH
  Räucherkiste Halle 5 A-58 Wechsler Feinfisch GmbH 


16:00 Uhr

Botschafter für den Fisch

Auszeichnung der ersten Fischsommeliers und Einblick in die Fortbildung

Begrüßung
Hans Peter Schneider
Geschäftsführer MESSE BREMEN & ÖVB ARENA

Senator Martin Günthner
Senator für Wirtschaft, Häfen und Arbeit
Janina Marahrens-Hashagen
Vizepräses der Handelskammer Bremen - IHK für Bremen und Bremerhaven
Ralf Forner
Projektträger Fischsommelier

Berichte der Teilnehmer:
Jennifer Huck
Selgros Cash & Carry- Sparte Fischgroßhandel und Cash & Carry
René Stahlhofen
Royal Greenland Vertriebs GmbH - Sparte Industrie
Patrick Schälte
Vorsitzender des Fachverbandes „ Der Fischfachhandel“ im Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels (BVLH) - Sparte Fischfachhandel

 
Business Lounge
Halle 7
Fischsommelier ere 03